Digital Detox Yoga Weekend

Lychen in der Uckermark

Neuer Termin 17.03.-19.03.2023

Facebook, WhatsApp, Instagram: Die Angst etwas zu verpassen ist riesig. Das Smartphone geht mit uns schlafen und steht mit uns auf.

 

Ein Wochenende lang wollen wir gemeinsam offline gehen, Yoga praktizieren, im See baden und die wunderschöne Natur der Uckermark genießen.

 

Es erwarten euch vegetarisches Soulfood und fünf verschiedene Yogaeinheiten von Restorative bis Power Yoga, um eine optimale Verbindung zwischen Yin und Yang herzustellen.

 

Freitag

17.30: Gemeinsames Ankommen (Smartphones werden eingesammelt*)

18.30: Abendessen

20.30: Yin Yoga Fokus Herzöffnung

 

Samstag

08.00: Morning Flow Fokus Twists

Im Anschluss Frühstück

13.00: Mittagessen

17.00: Power Yoga Fokus Core

18.30: Abendessen

20.30 Restorative Yoga Fokus Entspannung 

 

Sonntag

08.00-10.00: Frühstücksbuffet

11.00: Hatha Flow Yoga Fokus Hüftöffnung

13.00: Mittagessen und gemeinsamer Abschluss

 

* es wird eine Nummer geben, die in Notfällen zu erreichen ist

 

Preise:

 

Early Bird bis 13.11.22:

Kategorie A: Noch 3 Bungalows frei

399€ im EZ inkl. 5 Yogaeinheiten und vegetarischer Vollpension

369€ im DZ inkl. 5 Yogaeinheiten und vegetarischer Vollpension

 

Early Bird bis 13.11.22:

Kategorie B: Noch ein DZ & ein EZ frei

379€ im EZ inkl. 5 Yogaeinheiten und vegetarischer Vollpension

339€ im DZ inkl. 5 Yogaeinheiten und vegetarischer Vollpension

 

 

Ab 14.11.2022:

Kategorie A: 

439€ im EZ inkl. 5 Yogaeinheiten und vegetarischer Vollpension

399€ im DZ inkl. 5 Yogaeinheiten und vegetarischer Vollpension

 

Ab 14.11.2022:

Kategorie B: 

419€ im EZ inkl. 5 Yogaeinheiten und vegetarischer Vollpension

369€ im DZ inkl. 5 Yogaeinheiten und vegetarischer Vollpension

 

 

 

Ort:

Schlüßhof Lychen

 

 

Kursleitung:

Ina Kinkel: Nach den Standards der Yoga Alliance ausgebildete und zertifizierte Yogalehrerin, Prenatal Vinyasa Yoga Teacher, Yin Yoga Teacher, Sky/Aerial Yoga Teacher und Kinderyogalehrerin.

 

Mindestteilnehmerzahl: 8

Maximale Teilnehmerzahl: 20